info [at] hippbau.de      09394 9947117      0176 86288989
Der Trockenbau kommt - wie der Name andeutet - ohne "feuchte" Baumaterialien wie Mörtel aus. Der Handwerker benutzt vorgefertigte Bauteile, die er dann an Ort und Stelle zusammenmontiert. Der Trockenbau kommt beim Hausbau an verschiedenen Stellen zum Einsatz. So entstehen Decken, die aus Holz, Kunststoff, Glas, Gipskarton, Perliten und eine Reihe anderer Materialien entstehen. Oft wird die Trockenbauweise bei der Montage von Wandverkleidungen eingesetzt. Die Wände können dabei fest oder auch bewegbar sein. Diese Montagewände sind oft sehr flexibel und lassen sich leicht verschieben. Ein weiteres Einsatzgebiet für den Trockenbau ist die Erstellung von WC-Trennwände. Zu den Aufgaben des Trockenbaus gehören nicht zuletzt die Erstellung von Bodensystemen und die Isolierung des Gebäudes.


Wir sind Ihr Partner für Dachdecker- und Spenglerarbeiten, Bau- und Asbestsanierungen, Isolierarbeiten und Innenausbau

Simson Hipp
Bauservice und Baudienstleistungen

Gartenstraße 6
97852 Schollbrunn